Tenured/permanent Berlin, Germany Apply
Job
TU Berlin
Institut für Mathematik, MA 1-0
Straße des 17. Juni 136
10623 Berlin
Germany

Aufgabenbeschreibung:

  • Vorlesungen, Übungen, Tutorien und Prüfungen in mathematischen Lehrveranstaltungen, insbesondere auch im Mathematik-Service für nichtmathematische Studiengänge, in deutscher als auch in englischer Sprache, 
  • Beratung von Studierenden, Lehrorganisation und -verwaltung, 
  • Aufgaben in Planung, Organisation und Verwaltung, 
  • Beteiligung an der akademischen Selbstverwaltung, 
  • Beteiligung an der Forschung an einem der am Institut vertretenen Fachgebiete

Stelle 1: Aufgaben in der Betreuung, Organisation und Weiterbildung der Tutor/innen des Instituts
Stelle 2: Aufgaben in der Organisation und Durchführung von Angeboten für Studienanfänger/innen, insbesondere mathematischer Studiengänge
Stelle 3: Aufgaben in der Organisation und Durchführung von Angeboten für Studierende der mathematischen Studiengänge zur Vorbereitung auf berufliche Tätigkeiten sowie Industriepraktika, Alumnibetreuung
Stelle 4: Aufgaben in der Organisation des Lehrangebots und bei Prüfungen im Mathematik-Service und Unterstützung des Beauftragten für den Mathematik-Service insbesondere in Fragen der Anerkennung von Studienleistungen

Erwartete Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom oder Äquivalent) in einem mathematischen Studiengang
  • Promotion in Mathematik
  • nach Abschluss des Hochschulstudiums eine mindestens dreijährige wissenschaftliche oder fachlich-praktische Tätigkeit in einem hauptberuflichen Beschäftigungsverhältnis

Erwünscht:

  • nachgewiesene Erfahrungen in der Lehre (insbesondere in großen Veranstaltungen) sowie in der Beratung und Betreuung von Studierenden
  • Erfahrungen in der Forschung in einem der am Institut vertretenen Fachgebiete
  • gründliche Kenntnis der Abläufe der akademischen Selbstverwaltung
  • Erfahrungen und ausgeprägte Kompetenz in Planung, Organisation und Verwaltung
  • hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbständigkeit sowie Motivation und Eigeninitiative
  • kommunikativer und kooperativer Arbeitsstil
  • Bereitschaft zur Mitwirkung an universitären Entwicklungsprozessen
  • gute Englischkenntnisse

Stelle 1: Hochschuldidaktische Kenntnisse, insbesondere zu Kleingruppenübungen
Stelle 2: Kenntnisse und Erfahrungen zum Übergang Schule-Hochschule
Stelle 3: Kenntnisse des außeruniversitären Berufsfeldes
Stelle 4: Kenntnisse im ingenieurwissenschaftlichen Bereich

Weitere Informationen zur Stelle erteilt Ihnen Prof. Dr. Stannat (stannat@math.tu-berlin.de).


Application Instructions

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer mit den üblichen Unterlagen an:

Technische Universität Berlin
- Der Präsident -
Fakultät II, Fakultätsverwaltung
http://z.Hd. Frau Schlesiger, Sekr. BEL 1 
Marchstr. 6 
10587 Berlin.


Zur Wahrung der Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern sind Bewerbungen von Frauen mit der jeweiligen Qualifikation ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die TU Berlin schätzt die Vielfalt Ihrer Mitglieder und verfolgt die Ziele der Chancengleichheit. Aus Kostengründen werden die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie nur Kopien ein.

Die Stellenausschreibung ist auch im Internet abrufbar unter: http://www.personalabteilung.tu-berlin.de/menue/jobs/
 


(Add to Calendar)
This employer is not accepting applications through MathHire.org. Please follow the instructions above and refer to MathHire.org in your application.
Contact Person
Prof. Wilhelm Stannat