Non-tenure-track/postdoctoral Hamburg, Germany Apply
Job
Universität Hamburg
Mathematik
Bundesstr. 55
20146 Hamburg
Germany

WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN

- EGR. 13 TV-L -

 befristet auf der Grundlage von § 2 Wissenschaftszeitvertragsgesetz zu besetzen. Die Befristung ist vorgesehen für die Dauer von zwei Jahren. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Aufgaben:

Die Aufgaben umfassen wissenschaftliche Dienstleistungen vorrangig in der Forschung und der Lehre. Außerhalb der Dienstaufgaben besteht Gelegenheit zur wissenschaftlichen Weiterbildung.

Aufgabengebiet:

 

Es besteht die Möglichkeit, sich einer der Arbeitsgruppen des Fachbereichs Mathematik anzuschließen. Nähere Informationen zu den Arbeitsgruppen entnehmen Sie bitte den Internetseiten des Fachbereichs unter www.math.uni-hamburg.de. 

Mit der Stelle sind Aufgaben im Bereich der Lehramtsausbildung verbunden, die in Hamburg zurzeit maßgeblich reformiert wird. In diesem Zusammenhang werden neue Studiengänge entwickelt und bestehende neu gestaltet. Sie unterstützen die federführenden Professor*innen bei diesem Gestaltungsprozess.

Die Lehrverpflichtung beträgt durchschnittlich 2 LVS. Darüber hinaus wird die Mitarbeit bei der Erstellung von Lehrmaterialien erwartet.

Einstellungsvoraussetzungen:

Abschluss eines den Aufgaben entsprechenden Hochschulstudiums, Promotion. Wir erwarten, dass mit der Bewerbung eine zu einem der Arbeitsbereiche des Fachbereichs passende Projektskizze unter Nennung von Teilzielen und Meilensteinen vorgelegt wird.

Bitte kontaktieren Sie dazu gegebenenfalls einen Vertreter in dem Gebiet Ihrer Wahl.

Die Universität strebt die Erhöhung des Anteils von Frauen am wissenschaftlichen Personal an und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Frauen werden im Sinne des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes bei gleichwertiger Qualifikation vorrangig berücksichtigt.

Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung im Bewerbungsverfahren vorrangig berücksichtigt.


Application Instructions

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Janko Latschev, E-Mail: janko.latschev@uni-hamburg.de, Tel: 040/42838-5147 oder schauen Sie im Internet unter www.math.uni-hamburg.de nach. 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Hochschulabschluss) bis zum 11.07.2019 an: verwaltung@math.unihamburg.de.

Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden können. Reichen Sie  daher bitte keine Originale ein. Wir werden Ihre Unterlagen nach Beendigung des Verfahrens vernichten. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Auswahlverfahren erhalten Sie hier: https://www.uni-hamburg.de/uhh/stellenangebote/datenschutz.html.


(Add to Calendar)
This employer is not accepting applications through MathHire.org. Please follow the instructions above and refer to MathHire.org in your application.
Contact Person
Prof. Janko Latschev
+49-40-42838-5147