Phd/doctoral Neubiberg, Germany Apply by
Job
Universität der Bundeswehr München
Ingenieurmathematik
Werner-Heisenberg-Weg 39
85577 Neubiberg
Germany

Am Forschungszentrum MOVE ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle befristet zu besetzen als

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)
(Bereich Vernetzung und Autonomie)
(Vergütung nach Entgeltgruppe E 13 TVöD)

Die Universität der Bundeswehr München ist in der nationalen wie auch internationalen Forschungslandschaft fest verankert. Als Campusuniversität mit sehr guter Grundausstattung bietet sie beste Voraussetzungen für hochqualitative Lehre und Forschung. Das http://DTEC.Bw wird als ein von beiden Universitäten der Bundeswehr (UniBw) getragenes wissenschaftliches Zentrum an der Universität der Bundeswehr München etabliert. Es wird ausgewählte Vorhaben innovativer und interdisziplinärer universitärer Spitzenforschung in den Bereichen von Digitalisierung sowie damit verbundener Schlüssel- und Zukunftstechnologien durchführen. Als Spitzenforschungsprojekt wird MORE (Munich Mobility Research Campus) am Aufbau eines Modellcampus zur interdisziplinären Erforschung der für eine nachhaltige Mobilität relevanten Technologien arbeiten.


Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von echtzeitfähigen Optimierungsmethoden zur Bahnplanung für automatisierte Fahrzeuge
  • Implementierung und praktische Erprobung auf Versuchsfahrzeugen
  • Mitwirkung beim Aufbau von autonomen Campus-Shuttles

Qualifikationserfordernisse:

  • Sehr guter Universitätsabschluss in Mathematik, Technomathematik, Regelungstechnik oder einem vergleichbaren mathematisch-ingenieurwissenschaftlichen Studiengang
  • Kenntnisse in einem der Bereiche Optimierung, optimale Steuerung oder optimale Regelung
  • Gute Programmierkenntnisse in C/C++
  • Analytisches Denkvermögen, Team- und Begeisterungsfähigkeit, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Gute Englischkenntnisse für die Zusammenarbeit in einem internationalen Umfeld. Deutschkenntnisse sind von Vorteil.

Was bieten wir:

  • vielseitige und praxisorientierte, wissenschaftliche Projekte in exzellenter Forschungsinfrastruktur
  • Gestaltungsfreiraum in der Forschung in einem dynamischen und internationalen Team
  • Möglichkeit zur Promotion sowie zur Unternehmensgründung im http://DTEC.Bw Startup-Inkubator

Die Universität der Bundeswehr München strebt eine Erhöhung des Anteils von Wissenschaftlerinnen und Arbeitnehmerinnen an, Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich begrüßt. Personen mit Handicap werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Application Instructions

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Bescheinigungen) im PDF-Format per E-Mail an: matthias.gerdts@unibw.de


(Add to Calendar)
This employer is not accepting applications through MathHire.org. Please follow the instructions above and refer to MathHire.org in your application.
Contact Person
Prof. Matthias Gerdts