Tenured/permanent Bonn, Germany Apply
Job
Deutsche Forschungsgemeinschaft
Kennedyallee 40
53175 Bonn
Germany
The address could not be found.

Entscheiden Sie sich für das Wissen und nutzen Sie die Chance, die Förderung erkenntnisgeleiteter Forschung aktiv voranzutreiben! Im Wissenschaftsmanagement erwartet Sie eine vielschichtige Aufgabe mit einem hohen Maß an Gestaltungsmöglichkeiten. Sie sind die zentrale Ansprechperson für Ihre Community und wirken in stetigem Austausch mit den besten Köpfen Ihres Fachgebietes daran mit, dass Wissenschaftler*innen ihre originellsten Ideen verwirklichen können. Unterstützen Sie uns als

Wissenschaftsmanager*in

im Bereich Mathematik / Informatik

Ihre Aufgabe:

Sie beraten und begleiten Wissenschaftler*innen vor und während der Beantragung von Forschungsvorhaben

Sie organisieren und moderieren die Begutachtung von Anträgen in verschiedenen Programmen der DFG, begleiten die Anträge bis zur Entscheidung und betreuen geförderte Forschungsprojekte

Sie vertreten die DFG national und international in den von Ihnen betreuten Fachgebieten

 

Ihr Profil:

abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium einschließlich Promotion in der Mathematik oder in der Informatik, vorzugsweise mit Schwerpunkt in einem der folgenden Bereiche: Stochastik, Statistik, Algorithmik, Maschinelles Lernen. Alternativ Schwerpunkt in den Datenwissenschaften, sofern fachlich in der Mathematik oder in der Informatik gegründet. Idealerweise Erfahrung aus der Arbeit mit Daten aus realen Anwendungen.

Begeisterung für erkenntnisgeleitete Forschung

guter Überblick über die einschlägige Wissenschaftslandschaft

Bereitschaft zu Dienstreisen, hohe Beratungsaffinität und Dienstleistungsorientierung

sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift

 

Wir bieten:

einen breiten Einblick in die Wissenschaftsförderung mit all ihren Facetten

Flexibilität für alle Lebensphasen: flexible Arbeitszeit, mobile Arbeit, Teilzeitarbeit, Kontingent an Kita-Plätzen, vergünstigtes ÖPNV-Ticket bzw. kostenfreie Parkplätze

sichere Arbeitsplätze: Arbeitsvertrag und Vergütung nach TVöD-Bund

einen Blick auf heute und morgen: systematische Einarbeitung, vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten z.B. im Rahmen der Fachlaufbahn, Betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsmanagement

kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze

 

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Die Vergütung erfolgt entsprechend nach Entgeltgruppe 14 TVöD. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung ausschließlich über unser Bewerbungsportal mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse). Bitte bewerben Sie sich bis zum 26.05.2024 mit Angabe der Kennziffer 32/2024. Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich in den KW 25./26. statt. Für Rückfragen steht Ihnen gerne Frau Strauß (Tel. 0228 885-2631, jobs@dfg.de) zur Verfügung. Informationen zu Ihrer Bewerbung, zum Ablauf des Stellenausschreibungsverfahrens und zur DFG erhalten Sie auf unserer Karriereseite.

 

Die DFG fördert die Gleichstellung aller Menschen (m/w/d) und begrüßt deshalb Bewerbungen ausdrücklich unabhängig von Geschlecht, ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

 

Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V., Personalmanagement, 53170 Bonn


Application Instructions

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung ausschließlich über unser Bewerbungsportal mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse). Bitte bewerben Sie sich bis zum 26.05.2024 mit Angabe der Kennziffer 32/2024 auf Jetzt bewerben (dfg.de)


(Add to Calendar)
This employer is not accepting applications through MathHire.org. Please follow the instructions above and refer to MathHire.org in your application.
Contact Person
Ms. Christin Strauß
02288852631